warning icon

Unsere Schule

Die Mechtenbergschule (Gemeinschaftsgrundschule an der Danziger Straße 22) liegt im Süden der Stadt Gelsenkirchen, im Stadtteil Rotthausen. Sie ist eine der beiden Grundschulen in diesem Stadtteil. Der Schulbezirk ist so gebildet, dass eine Grenze durch die Stadtgrenze zu Essen, den Mechtenberg, die Hattinger Straße (B 227), die Bahnlinie Gelsenkirchen - Essen, die Steeler Straße und die Straße Am Dahlbusch fast als natürliche Grenzen angesehen werden können. In diesem Bereich gibt es sowohl Ein- und Zweifamilienhäuser als auch drei- bis neungeschossige Mehrfamilienhäuser.

Im Schulbezirk befinden sich weiterhin eine Hauptschule, drei Kindergärten und eine katholische Kirche. Da es nur wenige Geschäfte gibt, ist der Bezirk fast ein reiner Wohnbezirk. Bis in die sechziger Jahre war der Stadtteil durch den Bergbau beherrscht. Heute finden sich an den Grenzen eine Brotfabrik, ein Metallverarbeitender Industriebetrieb und ein Unternehmen der Glasindustrie, auf dessen Gelände eine Fabrik für Fotovoltaik entstanden ist. Im Schulbezirk sind nur wenige Freiflächen und keine öffentlichen Spielplätze vorhanden. Deshalb ist der Schulhof unserer Schule nachmittags für Kinder bis zum Alter von 14 Jahren freigegeben.